Kunst & Kultur / Musik, Bühne, Tanz, Kleinkunst / SBO - Sinfonisches Blasorchester Ried

SBO - Sinfonisches Blasorchester Ried

Vom Schulorchester zum Klangkörper von internationalem Rang

Das Sinfonische Blasorchester Ried hat sich zu einem Qualitätssiegel der Sinfonischen Blasmusik in Österreich entwickelt. 1988 als Schülerblasorchester an der Landesmusikschule Ried gegründet, ist es heute ein führender internationaler Klangkörper.

 

Das SBO konnte von nationalen und internationalen Wettbewerben schon viele erste Preise mit nachhause nehmen. CD- und DVD-Produktionen, Rundfunkaufnahmen und Konzerte in Frankreich, Italien, Ungarn, Deutschland, Spanien, Holland und in Österreich zeigen das hohe Niveau des Orchesters. Besonders hervorzuheben sind auch die Auftritte im Brucknerhaus Linz und das traditionelle Sommer-Open-Air-Konzert am Rieder Hauptplatz. Außerdem vergibt das SBO Ried regelmäßig Auftragswerke an Komponisten im In- und Ausland (Thomas Doss, Albin Zaininger, Alois Wimmer, Stephen Melillo, Franco Cesarini, Tristan Schulze, Thomas Gansch, Balduin Sulzer,... ).


Viele Kapellmeister und Jugendbetreuer bei den örtlichen Musikkapellen sind aus den Reihen des Orchesters hervorgegangen. Das SBO Ried ist somit auch maßgeblich an der Qualitätsentwicklung der regionalen Blasorchester beteiligt.


Das Orchester wird seit seiner Gründung von Karl Geroldinger geleitet.

Veranstaltungstipps
Die digitale Rieder Gutscheinplattform! Jetzt gleich registrieren und dabei sein!
Der Rieder Bierbummel vereint Geselligkeit und Kultur! Für Gruppen jeglicher Art ein tolles Programm - klicken für mehr Informationen!
Das neue Kabarettprogramm von Stermann & Grissemann; "Gags, Gags, Gags"
Die HAUS & BAU - Österreichs größte Baumesse im Herbst - gibt von 10. bis 12. November den Startschuss für die Bausaison im kommenden Jahr.
Hier geht´s zu allen Veranstaltungen in Ried.
Heute gibt´s in Ried:
Webcams. Live Bilder aus Ried i. I.
Mit den Webcams können Sie Ried im Innkreis aus verschiedenen Blickwinkeln betrachten.