Veranstaltungen / Highlights / Brauchtumslauf zur Wintersonnenwende 21. Dezember 2017

Brauchtumslauf zur Wintersonnenwende

Am Donnerstag, 21. Dezember wird ein gutes neues Jahr eingeläutet

 

Am Donnerstag, 21. Dezember 2017, am kürzesten Tag bzw. der längsten Nacht im Jahr, wird gemeinsam mit den "Waldzeller Woidteifln" die Wintersonnenwende gefeiert.

 

 

Unter der Organisation der "Waldzeller Woidteifln" werden circa 40 Perchten eine Brauchtumsvorführung mit der "Auskehr der bösen Geister" und dem Einläuten für ein gutes und ertragreiches neues Jahr veranstalten.

 

 

Um 18 Uhr beginnt der Auftakt mit der Fanfare der Bläsergruppe von der Landesmusikschule Ried. Anschließend werden die Perchten am oberen Hauptplatz einmarschieren und die Brauchtumsvorstellung abhalten.

 

Wintersonnenwende

Zur Wintersonnenwende erreicht die Sonne auf der Nordhalbkugel der Erde die geringste Mittagshöhe über dem Horizont. Auf der Südhalbkugel sind die Verhältnisse umgekehrt, während des dortigen Winters ist auf der Nordhalbkugel Sommer.
 
Die Wintersonnenwende markiert den Beginn des astronomischen Winters.
Obwohl der Tag der Wintersonnenwende der kürzeste Tag ist, tritt der früheste Sonnenuntergang bereits etwa zehn Tage früher und der späteste Sonnenaufgang erst etwa zehn Tage später ein.
 
Da ab dem 21./22. Dezember die Tage wieder länger werden, war die Wintersonnenwende in vielen antiken und frühmittelalterlichen Kulturen ein wichtiges Fest, das oft ein paar Tage vor bzw. nach dem Datum der tatsächlichen Sonnenwende gefeiert wurde.
 
Zur Zeit der Einführung des Julianischen Kalenders lag die Wntersonnenwende auf dem 25. Dezember. Das christliche Weihnachtsfest, mit dem die Geburt Jesu gefeiert wird, findet heute kurz nach der tatsächlichen Wintersonnenwende statt.

Veranstaltungstipps
Die digitale Rieder Gutscheinplattform! Jetzt gleich registrieren und dabei sein!
Der Rieder Bierbummel vereint Geselligkeit und Kultur! Für Gruppen jeglicher Art ein tolles Programm - klicken für mehr Informationen!
Die HAUS & BAU - Österreichs größte Baumesse im Herbst - gibt von 10. bis 12. November den Startschuss für die Bausaison im kommenden Jahr.
Hier geht´s zu allen Veranstaltungen in Ried.
Heute gibt´s in Ried:
Webcams. Live Bilder aus Ried i. I.
Mit den Webcams können Sie Ried im Innkreis aus verschiedenen Blickwinkeln betrachten.