Veranstaltungen / Weihnachten in Ried / Weihnachtsausstellung im Museum

"Steyrer Kripperl zu Gast im Innviertel"

Eröffnung der Ausstellung am 30. November 2017

 

Die Krippenregion Steyr-Garsten ist vor allem durch Kastenkrippen, die sogenannten Nagelschmiedkrippen, mit ihren Loammanderln bekannt.
Unter den zahlreichen Leihgaben ist in der Ausstellung die große bewegliche Garstner Kastenkrippe ebenso zu sehen wie eine Nachbildung des berühten "Steyrer Kripperls".


Die Krippe zeigt die biedermeierliche Stadt Steyr als Schauplatz des weihnachtlichen Geschehens. Auf mehreren Ebenen werden die typischen Handwerksberufe wie Müller, Bäcker, Binder, Weber, Seiler und Wagner dargestellt.

 

Zur Eröffnung der Weihnachtsausstellung am Donnerstag, 30. November, 19 Uhr spricht Dr. Karl Mayer aus Garsten.

 


Dauer der Ausstellung bis 20. Jänner 2018

 

 

 

Museum Innviertler Volkskundehaus

Kirchenplatz 13

4910 Ried im Innkreis

tel.: +43 (0) 7752 901 - 301 od. 302

Mail: kultur@ried.gv.at

 

Öffnungszeiten:

Dienstag bis Freitag 9 bis 12 und 14 bis 17 Uhr

Samstag 14 bis 17 Uhr

 

Führungen für Gruppen sind nach Vereinbarung auch außerhalb der Öffnungszeiten möglich.

Veranstaltungstipps
Die digitale Rieder Gutscheinplattform! Jetzt gleich registrieren und dabei sein!
Der Rieder Bierbummel vereint Geselligkeit und Kultur! Für Gruppen jeglicher Art ein tolles Programm - klicken für mehr Informationen!
Die HAUS & BAU - Österreichs größte Baumesse im Herbst - gibt von 10. bis 12. November den Startschuss für die Bausaison im kommenden Jahr.
Hier geht´s zu allen Veranstaltungen in Ried.
Heute gibt´s in Ried:
Webcams. Live Bilder aus Ried i. I.
Mit den Webcams können Sie Ried im Innkreis aus verschiedenen Blickwinkeln betrachten.