Treffpunkt Ried Logo
Kontakt & Service / Aktuelles / News / Rieder Maibaum
News vom 03.05.2021

Rieder Maibaum

Der prachtvolle Schmuck fällt heuer etwas bescheidener aus, da aufgrund der Corona-Pandemie der Trachtenverein und die Goldhaubenfrauen gezwungenermaßen eine Pause mit dem aufwendigen Fertigen der Kränze einlegen mussten. Dennoch sollte der Maibaum der Rieder Besucher- und BewohnerInnen nicht vorenthalten werden und somit wurde er heuer im kleinen Kreis vorbereitet und aufgestellt.

Bevor der nicht ganz ein Tonnen schwere Maibaum aber seinen Platz auf dem Hauptplatz gefunden hat, musste man sich überraschenderweise erstmal auf die Suche danach machen. Trotz guter Vorkehrungen hat eine kleine Truppe der "Eitzinger Borkenkäfer", so wie auch im Jahr 2019, wieder zugeschlagen und still und heimlich den Maibaum entwendet. Pünktlich am 1. Mai war er wieder da und konnte somit gemeinsam mit dem Bauhof und der FF Ried aufgestellt werden. Die Auslöse gibt´s dann corona-konform im Sommer.

 

Fotocredit: Stefan Schmid

Blog - Treffpunkt Ried
Das sind wir - das Team vom Stadtmarketing Ried stellt sich vor.
Rieder Schwanthaler Zehner
Ein perfektes Geschenk um Mama DANKE zu sagen!
Veranstaltungstipps
Besuchen Sie die originale Stille Nacht Krippe ganzjährig im Museum Innviertler Volkskundehaus.
Sonderausstellung "Hubert Fischlhammer - zum 95. Geburtstag."
Alle Veranstaltungen auf einen Blick!
Webcams. Live Bilder aus Ried i. I.
Mit den Webcams können Sie Ried im Innkreis aus verschiedenen Blickwinkeln betrachten.