Treffpunkt Ried Logo
Kontakt & Service / Anreise / Öffentliche Verkehrsmittel

ÖBB Reiseportal

Sie wollen mit dem Zug reisen?

 

Die Bezirkshauptstadt Ried im Innkreis verfügt über zwei Bahnhöfe in der Innenstadt: Den Hauptbahnhof und den Bahnhof in Bad Ried. Der Hauptbahnhof Ried im Innkreis hat eine Wartehalle mit zwei Fahrkartenschaltern sowie eine öffentliche WC-Anlage und eine Trafik. Beim Bahnhof befinden sich 60 Fahrrad- und 86 Autoabstellplätze.


Bahnhof Ried im Innkreis

Bahnhofstraße 69

4910 Ried im Innkreis

Tel.: 0043 (0) 7752 / 82387-0

 

Die Öffnungszeiten am Fahrkartenschalter finden Sie hier.

 

Ried im Innkreis ist Kreuzungspunkt der Hausruckbahn (Attnang-Puchheim - Schärding) und der Innviertelbahn (Neumarkt - Kallham - Braunau am Inn).

 

 

Bahnhof Bad Ried

Volksfeststraße 18

4910 Ried im Innkreis

 

Informationen zum Bahnhof Bad Ried finden Sie hier.

 

 

Nutzen Sie den Fahrplanservice und suchen Sie hier komfortabel und rasch nach den besten Bahnverbindungen zu und ab Ried im Innkreis:

 

ÖBB-Sonderfahrplan | Neumarkt-Kallham – Ried im Innkreis

Anreise



OEBB




Von


 Nach


Ried im Innkreis Bahnhof

 Datum


 Uhrzeit


Abfahrt
Ankunft



Abreise



OEBB





 Von


Ried im Innkreis Bahnhof
Nach


 Datum


 Uhrzeit


Abfahrt
Ankunft



Citybus-Netz in Ried im Innkreis

Das Angebot des Rieder Verkehrsverbundes - Citybus und Citytaxi - ist ein Angebot zu mehr Verkehrssicherheit und Lebensqualität in unserer Stadt.

Im 1/2-Stunden-Takt unterwegs - alle 30 Minuten ein Bus auf folgenden Strecken:

 

  • Linie 1 - Riedberg
  • Linie 2 - Försterstraße/Stöcklgras
  • Linie 3 - Krankenhaus/Hohenzeller Straße
  • Linie 4 - Bahnhof/Schatzdorfer Straße
  • Linie 5 - Rabenbergerweg

 

Hier finden Sie die aktuellen Citybus-Tarife.

 

Der aktuelle Fahrplan sowie Routenplan steht hier zum Download zur Verfügung:


Günstiger

Günstiger erreichen Sie keinen Punkt in Ried. Die verschiedenen übersichtlichen Tarifvarianten sorgen dafür, dass Sie durch den Citybus viel Geld sparen können. Erwerben können Sie die diversen Kartenvarianten direkt in den Bussen.

 

Bequemer

Schon beim Einsteigen werden Sie den Unterschied bemerken. Die modernen Niederflurbusse mit ihrer geringen Einstiegshöhe und dem stufenlosen Innenraum sind optimal auf ältere Nutzer, aber auch auf Kinder abgestimmt.

 

Stressfrei

Die Mobilität ist ein großes Bedürfnis der Menschen. Sparen Sie Zeit und Nerven. Keine Staus, keine Parkplatzsuche - einfach einsteigen, losfahren und entspannt ankommen.

 

Kinderwagen- und Behindertengerecht

Eine neuartige "Kneeling"-Funktion sorgt dafür, dass sich die Citybusse absenken können. Für Mütter mit Kinderwägen und Rollstuhlfahrer gibt es zusätzlich eine automatisch ausfahrbare und höhenverstellbare Rampe, die diesem Personenkreis das Einsteigen erleichtert.

 

Alle Informationen über den öffentlichen Busverkehr unter www.postbus.at oder www. ooevv.at.

Postbus

Alles rund um die öffentlichen Verkehrsmittel in Österreich finden sie HIER.

 

Veranstaltungstipps
Das Wochenende 11. bis 14. Oktober steht ganz im Zeichen der Musik. Die „Music Austria“, die größte Musikmesse im österreichisch-bayerischen Raum, geht auch an der Rieder Innenstadt nicht spurlos vorbei.
Jetzt gleich anmelden und Gutscheine von Rieder Betrieben kostenlos bekommen!
Der Rieder Bierbummel vereint Geselligkeit und Kultur! Für Gruppen jeglicher Art ein tolles Programm - klicken für mehr Informationen!
Hier geht´s zu allen Veranstaltungen in Ried.
Heute gibt´s in Ried:
Webcams. Live Bilder aus Ried i. I.
Mit den Webcams können Sie Ried im Innkreis aus verschiedenen Blickwinkeln betrachten.