Treffpunkt Ried Logo
Kunst & Kultur / Museen / aktuelle Ausstellungen

Kunstgenuss pur! Das Kulturangebot in Ried wird durch eine Vielzahl von Ausstellungen bereichert.

Aktuelle Ausstellung im Museum Innviertler Volkskundehaus

 

Die Entstehung und Verbreitung des Weihnachtsliedes

Stille Nacht! Heilige Nacht!

 

Ausstellung 23. November 2018 bis 02. Februar 2019

 

 

 

Zeichnungen von Erna Kriegseisen erzählen wie Stille Nacht in Oberndorf entstand. Nach den Wirren der Napoleonischen Kriege gab das Lied den Menschen Zuversicht und Hoffnung auf Frieden. Der Orgelbaumeister Karl Mauracher brachte eine Abschrift des Liedes von Arnsdorf ins Tiroler Zillertal – von dort trat es seinen Siegeszug um die ganze Welt an. Der Höhepunkt der Ausstellung ist die Besichtigung der Stille Nacht Krippe.

 

 

Jubiläum 200 Jahre Stille Nacht

 

1818 entstand ein Weihnachtslied, das in seiner Schlichtheit die Herzen berührte und um die ganze Welt ging. In einer Zeit von Hunger und Not sollte es den Menschen Zuversicht und Hoffnung auf Frieden geben.
Am 24. Dezember des Jahres 1818 bat der junge Geistliche, Joseph Mohr, seinen Freund, Franz Xaver Gruber, das von ihm verfasste Gedicht für zwei Solostimmen, Chor und Gitarrenbegleitung zu vertonen.
Wenige Stunden später sangen sie gemeinsam „Stille Nacht! Heilige Nacht!“ zum ersten Mal als Ausklang der Christmette vor der Kirchenkrippe von Oberndorf.


Dass sich diese Krippe heute im Museum Innviertler Volkskundehaus befindet, verdanken wir Pfarrer Johann Veichtlbauer, der dieses Juwel 1933 mit seiner volkskundlichen Sammlung der Stadt Ried zum Geschenk machte. Die restaurierte und neu aufgestellte Stille-Nacht-Krippe im Museum Innviertler Volkskundehaus, zahlreiche Veranstaltungen sowie der Stille-Nacht-Krippenweg weisen auf dieses Jubiläum hin.

 

Die Stille Nacht Gemeinde Ried im Innkreis lädt Sie herzlich zum Besuch ein!

 

 

Ausstellung im Museum Innviertler Volkskundehaus

Kirchenplatz 13, 4910 Ried im Innkreis

Dauer der Ausstellung bis 02. Febraur 2019

Öffnungszeiten: Di-Fr 9-12 u. 14-17 Uhr, Sa 14-17 Uhr

 

Anmeldung: kultur@ried.gv.at, Tel. 07752/901 DW 301 od. 302

 

 

Alle aktuellen Ausstellungen im Überblick

Veranstaltungstipps
Feiern Sie mit uns das Jubiläum "200 Jahre Stille Nacht! Heilige Nacht!"
Bei der Rieder Wunschnacht am 7.12. bis 21 Uhr shoppen, beim Wunschzettel-Gewinnspiel mitmachen & um 21:15 Uhr das große Final-Feuerwerk nicht verpassen!
Das Wochenende 7.-9.12. verwandelt den Rieder Hauptplatz in eine Weihnachtswunderwelt. Der Christkindlmarkt lädt mit handgefertigten Produkten, traditionellen Speisen & vielen weiteren Highlights zum Verweilen ein.
Jetzt gleich anmelden und Gutscheine von Rieder Betrieben kostenlos bekommen!
Advent im Innviertel - alle Advent- & Weihnachtsveranstaltungen im Überblick!
Der Rieder Bierbummel vereint Geselligkeit und Kultur! Für Gruppen jeglicher Art ein tolles Programm - klicken für mehr Informationen!
Hier geht´s zu allen Veranstaltungen in Ried.
Heute gibt´s in Ried:
Webcams. Live Bilder aus Ried i. I.
Mit den Webcams können Sie Ried im Innkreis aus verschiedenen Blickwinkeln betrachten.