Treffpunkt Ried Logo
Veranstaltungen / Märkte / Grünmarkt

Grünmarkt

Jeden Dienstag von 7 bis 12 Uhr am Hauptplatz

Saisonales Obst und Gemüse, Blumen, Gemüsepflanzen und Schmankerl aus der Region locken Dienstag für Dienstag viele Leute nach Ried.

 

Das große Plus des Marktes liegt in der Ursprünglichkeit der angebotenen Produkte. Beim Einkauf kommt man ins Gespräch mit den Direktvermarktern und erfährt so ganz nebenbei allerhand Wissenswertes über die Lebensmittel.


Zudem bietet der Hauptplatz von Ried eine wunderbare Kulisse. Der stark längsgerichtete, leicht geschwungene Platz weist altbayerischen Saalcharakter auf, die Fassaden der Bürgerhäuser zeigen gerade Abschlüsse. Ihrer zum Teil noch gotischen oder frühbarocken Kernarchitektur wurden im 19. Jahrhundert neue Fassaden vorgeblendet.


Der Marktbrunnen trennt Oberen und Unteren Hauptplatz. Der untere Teil war stets der Marktplatz. Hier befand sich bis 1872 ein freistehendes Schrannengebäude für den Getreide-, Salz- und Leinwandhandel.

 

Das schöne Ambiente lädt auch nach dem Besuch des Grünmarktes zum Verweilen ein. Viele gehen noch gerne auf einen Kaffee und führen ein nettes „Plauscherl“ mit Freunden.

Blog - Treffpunkt Ried
Die Geschichten hinter bloßen Zahlen - mehr wert als Mehwert
StadtUp Ried 2.0
Platz 5 - Lokal "Akinto"
Platz 4 - decor&more
Platz 3 - Brautatelier Ried
Platz 2 - Hand Made Nähwerkstatt + Frühstückscafé
Platz 1 - Haus der Nachhaltigkeit
Heute gibt´s in Ried:
Webcams. Live Bilder aus Ried i. I.
Mit den Webcams können Sie Ried im Innkreis aus verschiedenen Blickwinkeln betrachten.