Treffpunkt Ried Logo
Kontakt & Service / Media / News / Platz 3 von StadtUp Ried 2.0 stellt sich vor ...
News vom 16.04.2020

Platz 3 von StadtUp Ried 2.0 stellt sich vor ...

Platz 3 - Viktoria Stanek und Stephanie Winklhofer-Ranftl mit ihrem Brautatelier in Ried

 

1) Wir sind:
Viktoria Stanek und Stephanie Winklhofer-Ranftl – Freundinnen seit über 20 Jahren.
Viktoria - gebürtige Weilbacherin, wohne mit Freund Dominik und Sohn Samuel in Ort im Innkreis
Stephanie - gebürtig aus Kirchdorf am Inn, wohne mit Mann Markus in Antiesenhofen

2) das machen wir:
eröffnen in Ried ein Brautatelier, in dem wir den Fokus auf persönliche Beratung in einer Wohlfühl-Wohnzimmer-Atmosphäre legen und unsere Bräute mit besonderen Kleidern begeistern wollen.
Außerdem werden wir für unsere Curvy-Brides eine eigene Kollektion an Übergrößenkleidern im Store haben und auch die wichtigen Brautjungfern kommen bei unserer Bride Mates Collection zum Zug.

3) unser neues Zuhause:
ab August 2020 in der Weberzeile 6. Wir freuen uns die BridesTo Be bei uns willkommen zu heißen und ihnen mit Rat & Tat zur Seite zu stehen bei deren Suche nach DEM Traumkleid.
Unser neues Zuhause hat auf 200m² Storefläche einen großen Showroom für die Musterkleider sowie 3 Beratungs-Wohnzimmer im gemütlichen skandinavischen Stil. In den Beratungs-Wohnzimmern können unsere Bräute und deren Begleitungen in privater Atmosphäre, bei Prosecco, Kuchen und Snacks schöne Stunden mit der Suche nach dem perfekten Kleid verbringen.

4) wir sind mutig, weil:
Jeder, der sich dazu entscheidet sich selbstständig zu machen, ist immer mutig, da er sich den Schritt ins ungewisse Neue traut. Wir haben den Schritt gewagt, um unsere Idee eines Brautateliers in Ried gemeinsam in die Zukunft zu bringen und diesen Traum wirklich werden zu lassen.
Aber den größten Mut haben wir bestimmt bewiesen, als wir uns dazu entschieden haben nach 20 Jahren Freundschaft noch mehr Zeit zusammen zu verbringen als vorher schon.

Dieses Zitat hat uns bei unserem Vorhaben immer bestärkt: „Ein Weg entsteht, wenn man ihn geht.“ - Konfuzius

5) zur Eröffnung wird eingeladen am:
07. & 08.08.20. An diesen Tagen werden wir als Open Days von 10:00 – 18:00 Uhr unsere Türen für alle öffnen und freuen uns auf viele Besucher, BridesTo Be und Interessierte. Im Zuge einer Modenschau stellen wir unsere Kleider vor. Unsere Bräute in Spe können gerne schon Anprobetermine vereinbaren.

6) Ried ist für uns:
Da wir selbst aus dem Bezirk Ried kommen, war Ried immer ein wichtiges Zentrum für uns, was uns nicht nur in unserer Schulzeit mit der Stadt verbunden hat, sondern für uns nun auch den perfekten Standort für unser Brautatelier ausmacht.

7) Tabu bei uns im Laden:
Konkrete Tabus bei uns im Store gibt es nicht – es gibt nur eine Anspruch, den wir an uns selbst haben: Unseren Bräuten bei ihren Terminen ein Lächeln zu zaubern und ihnen bei uns schöne Stunden bei der Brautkleidersuche zu bereiten, auch in dem Fall, dass sie ihr Kleid bei uns nicht finden.

8) bei uns wird man sich zuhause fühlen, weil:
wir den größten Wert auf eine persönliche Beratung in einer geschützten Wohnzimmer-Wohlfühl-Atmosphäre legen und somit weg von der Massenberatung kommen wollen.

9) in 3 Jahren:
wollen wir, dass wenn man vom Brautatelier Ried spricht, es zu den namhaften Brautmodengeschäften in Oberösterreich zählt, man uns kennt und uns aufgrund der tollen Beratung und der großartigen Kleider, die wir haben, weiterempfiehlt.

10) was uns StadtUp deutlich gemacht hat:
dass man auf die Unterstützung der Stadt Ried als Neugründer auf alle Fälle zählen kann und das StadtUp-Programm eine tolle Chance für jeden sein kann.

11) wir haben die besten Voraussetzungen dafür, weil:
wir unser Brautatelier nicht nur als Geschäft und den Weg in die Selbstständigkeit sehen, sondern es vielmehr eine Herzensangelegenheit von uns beiden ist, und wir den Bräuten in Spe eine unvergessliche Brautkleidersuche bei uns bieten wollen.

12) uns als gute Gastgeberinnen macht aus:
die Leidenschaft, die wir für unser Brautatelier haben, und die Herzlichkeit, mit der wir unsere Bräute und ihre Begleitungen bei uns empfangen werden.

13) was wir noch lernen müssen:
Sehr viel– aber es ist ja noch kein Meister vom Himmel gefallen.

14) nächster Schritt:
Aktuell sind wir im Umbau des Brautateliers und mit der Auswahl und dem Einkauf der Kleider beschäftigt.
Außerdem arbeiten wir gerade an unserer Website, auf der wir euch in den nächsten Wochen begrüßen dürfen (www.brautatelier-ried.at).

15) Danke an:
unsere Familien und Freunde, die in jeder Sekunde unseres Projekts hinter uns stehen, sowie StadtUp Ried und deren Netzwerkpartnern für die tolle Unterstützung und Hilfe.

Veranstaltungstipps
Rieder Schnäppchentage, am 07. & 08. August in der Rieder Innenstadt und in der Weberzeile
Der Rieder Bierbummel vereint Geselligkeit und Kultur! Für Gruppen jeglicher Art ein tolles Programm - klicken für mehr Informationen!
Besuchen Sie die originale Stille Nacht Krippe ganzjährig im Museum Innviertler Volkskundehaus.
Hier geht´s zu allen Veranstaltungen in Ried.
Blog - Treffpunkt Ried
Mutig sein - in Zeiten wie diesen.
StadtUp Ried 2.0
Platz 5 - Lokal "Akinto"
Platz 4 - decor&more
Platz 3 - Brautatelier Ried
Platz 2 - Hand Made Nähwerkstatt + Frühstückscafé
Platz 1 - Haus der Nachhaltigkeit
Heute gibt´s in Ried:
Webcams. Live Bilder aus Ried i. I.
Mit den Webcams können Sie Ried im Innkreis aus verschiedenen Blickwinkeln betrachten.